Kulinarik

OBERBAYERNS ZAUBERHAFTE SEEN LIEFERN FRISCHE RENKEN UND SAIBLINGE.
EINE KULINARISCHE SPURENSUCHE AM AMMERSEE...

Landgenuss am Ammersee

Gut vier Jahrzehnte später lässt sich auch abseits der großen Namen echter Hochgenuss entdecken. In Herrsching am Ammersee beispielsweise wird, umgeben von schlicht urgemütlichem Landhausstil, gezeigt, dass es für Küche auf Sterneniveau keine Stars braucht. Aus einem 200 Jahre alten, denkmalgeschützten Bauernhof mitten im Ort machte Jürgen Lehn mit dem „Chalet am Kiental“ ein zauberhaftes Hotel, das zugleich Galerie für zeitgenössische Malerei ist. Die etwa 150 Werke aus dem Lehn-eigenen Fundus drapierte der ehemalige Hoteldirektor des Münchner „Bayerischen Hofs“ sorgfältig inmitten des antiken Interieurs der individuell gestalteten Zimmer und Suiten. Die kräftigen Farbakzente der Wände und Gemälde finden sich auch im Erdgeschoss auf den Tellerkreationen wieder, wo Küchenchef Hyusein Feradov Hyuseinov und seine Freundin Nalyan Ahmedova beweisen, dass es auch Autodidakten zu kulinarischer Meisterreife bringen können. Den Spaß am Kochen haben die beiden daheim in Bulgarien gelernt. Sie haben dann in Bayern Knödel, später Weißwurst und Haxn ganz selbstverständlich ins Repertoire ihrer internationalen Küche integriert. Und nun, so nah am See, natürlich auch Fisch. Das Chalet-Menü planen sie „regional und ohne Verschnörkelung“, so Hyusein. An diesem Tag wirkt es gleichzeitig spannend wie die expressionistischen Gemälde auf den Zimmern. Zum Beispiel das bayerische Dill-Gazpacho mit Ceviche von der Ammersee-Renke. Oder der pochierte Zander im Wirsingmantel mit Sommergemüse.

AUCH DIE LIEBE ZU EINEM HOTEL GEHT DURCH DEN MAGEN
LASSEN SIE SICH VERWÖHNEN

Im hauseigenen Gourmet Restaurant empfängt Sie Individualität und Liebe zum Detail. Edle Materialien, historisch belassene Elemente, stilvolle Anordnung und Ästhetik waren auch hier oberste Priorität, um ein gemütlich-elegantes Ambiente zu schaffen. Das Restaurant im Chalet überrascht mit einer leichten, klassisch-internationalen Küche mit fantasievollen Ideen sowie erfrischend zeitgemäßen Akzenten. Für die finessenreichen Gerichte verwenden die Cuisiniers nur beste, überwiegend regionale Produkte. Besuchen Sie uns und erleben Sie kulinarische Köstlichkeiten und außergewöhnliche Menü-Kreationen.

Die Liebe zum Detail und zum Beruf spiegelt sich in unserer Küche wider. Bei unserer modernen Regionalküche werden Frische und Kreativität großgeschrieben. Harmonisch in Aromen und Texturen wird in allen Gerichten ein konzentriertes Geschmackserlebnis in den Vordergrund gestellt. Viele kleine Details werden verspielt und ausdrucksstark auf den Tellern zur Geltung gebracht. Mit handwerklich sehr akkuraten, präzise umgesetzten Kreationen beeindruckt das Team auf jedem Teller - mal mündet die Kreativität in gelungen pointierten Darbietungen, mal wirkt das Ergebnis sehr verspielt. Mit einem deutlichen Fokus auf regionale Produkte und heimische Aromen steckt hinter Hyuseins Konzept sehr viel Leidenschaft, Erfahrung und Können.